25 km
Masterarbeit im Bereich der datenbasierten dynamischen Modellierung einer Wärmepumpe 24.06.2024 Bosch-Gruppe Renningen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Masterarbeit im Bereich der datenbasierten dynamischen Modellierung einer Wärmepumpe
Renningen
Aktualität: 24.06.2024

Anzeigeninhalt:

24.06.2024, Bosch-Gruppe
Renningen
Masterarbeit im Bereich der datenbasierten dynamischen Modellierung einer Wärmepumpe
Aufgaben:
StandortRenningen , Deutschland TätigkeitsbereichForschung ArbeitsmodellFull-time StartdatumNach Vereinbarung Aufgaben Im Rahmen modellbasierter Entwicklungsmethoden müssen Simulationsmodelle spezifische Anforderungen hinsichtlich Genauigkeit und Ausführungsgeschwindigkeit erfüllen. Dabei ist es häufig notwendig, die Recheneffizienz eines detaillierten, aber langsamen dynamischen Modells durch geeignete Umformungsansätze zu steigern, ohne einen zu starken Genauigkeitsverlust zu erleiden. Dieses Ziel kann z.B. durch eine Approximation des komplexen Simulationsmodells mittels datenbasierter Modellierungsansätze erreicht werden. Neuartige Ansätze auf Basis dynamischer Datenmodelle, wie z.B. Recurrent Neural Networks (RNN), bieten hierbei die Möglichkeit, auch den dynamischen Charakter des Ausgangsmodells hinreichend genau abzubilden. Zur Evaluierung dieses Modellierungsansatzes soll im Rahmen dieser Arbeit am Beispiel eines auf physikalischen Gleichungen basierenden Wärmepumpenmodells untersucht werden, wie dieses durch dynamische Datenmodelle approximiert werden kann. Während Ihrer Abschlussarbeit arbeiten Sie sich anhand einer Literaturstudie in die Methodik der datenbasierten dynamischen Modellierung im Allgemeinen und im Kontext der Wärmepumpe ein. Sie erweitern bestehende Ansätze dynamischer datenbasierter Modelle, um weitere Betriebsszenarien der Wärmepumpe abzubilden. Darüber hinaus entwickeln Sie ein Konzept zur Bewertung und Verbesserung des DoE bzw. der Qualität der dynamischen Trainingsdaten, z.B. in Bezug auf deren Raumabdeckung. Nicht zuletzt erproben Sie das Zusammenspiel des datenbasierten Wärmepumpenersatzmodells mit entsprechender Steuergerätesoftware und bewerten die Modelle systematisch in Bezug auf den Parametrierungsaufwand, die Genauigkeit und die Recheneffizienz. Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen
Qualifikationen:
Profil Ausbildung: Masterstudium im Bereich Informatik, Mechatronik oder vergleichbar Erfahrungen und Know-how: erste Erfahrungen in der Erzeugung und Evaluierung künstlicher neuronaler Netzwerke; Programmierkenntnisse in Python, Julia oder MATLAB; Kenntnisse über den Aufbau und die Wirkungsweise einer Wärmepumpe wünschenswert Persönlichkeit und Arbeitsweise: kommunikativer, verantwortungsbewusster Teamplayer, der selbstständig und strukturiert vor geht Sprachen: gutes Deutsch ist wünschenswert

Berufsfeld

Bundesland

Standorte