25 km
Consultant Transfer Pricing - Tax (m/w/d) 26.04.2024 Deloitte Berlin, Nürnberg, München, Mannheim, Leipzig, Köln, Stuttgart, Hamburg, Halle (Saale), Frankfurt (Main), Düsseldorf, Dresden, Hannover
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Consultant Transfer Pricing - Tax (m/w/d)

Drucken
Teilen
Berlin, Nürnberg, München, Mannheim, Leipzig, Köln, Stuttgart, Hamburg, Halle (Saale), Frankfurt (Main), Düsseldorf, Dresden, Hannover

Informationen zur Anzeige:

Consultant Transfer Pricing - Tax (m/w/d)
Berlin, Nürnberg, München, Mannheim, Leipzig, Köln, Stuttgart, Hamburg, Halle (Saale), Frankfurt (Main), Düsseldorf, Dresden, Hannover
Aktualität: 26.04.2024

Anzeigeninhalt:

26.04.2024, Deloitte
Berlin, Nürnberg, München, Mannheim, Leipzig, Köln, Stuttgart, Hamburg, Halle (Saale), Frankfurt (Main), Düsseldorf, Dresden, Hannover
Consultant Transfer Pricing - Tax (m/w/d)
Geschäftsmodelle: Du entwickelst ein Verständnis für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können. Beratung: Internationale Mandanten berätst du auf dem Gebiet der Verrechnungspreise in strategischer, prozessorientierter, steuerlicher und ökonomischer Hinsicht. Gutachten: Darüber hinaus erstellst du steuerliche Gutachten zu Verrechnungspreisen. Du bringst dein ökonomisches Verständnis ein. Prüfungen: Außerdem unterstützt du bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und begleitest internationale Schieds- und Verständigungsverfahren. Analyse: Betriebswirtschaftliche, steuerliche und ökonomische Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z. B. Wettbewerbsanalysen werden von dir erstellst. Du unterstützt unsere Mandanten dabei anspruchsvolle ökonomische Fragen zu analysieren.
Studium der Wirtschafts-, Volks- oder Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder als Diplom-Finanzwirt:in (FH) Erste praktische Erfahrungen, z.B. im Rahmen eines Praktikums Fachliche Schwerpunkte in den Bereichen Steuern, Unternehmenssteuerung, Controlling und Rechnungswesen sind von Vorteil Idealerweise Kenntnisse in Markt- / Branchenanalysen, Mikro- / Industrieökonomie, Financial Economics, Investition und Finanzierung sowie ein sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift

Berufsfeld

Standorte