25 km
Senior Consultant Technology & Innovation ­­/­­ Financial Crime (m/w/d) 11.01.2023 Deloitte München, Köln, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main)
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Senior Consultant Technology & Innovation / Financial Crime (m/w/d)
München, Köln, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main)
Aktualität: 11.01.2023

Anzeigeninhalt:

11.01.2023, Deloitte
München, Köln, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main)
Senior Consultant Technology & Innovation / Financial Crime (m/w/d)
Arbeiten in multidisziplinären und internationalen Projektteams an der Schnittstelle zwischen IT - Compliance und Fachabteilungen Entwicklung neuer RegTech-basierter IT-Lösungen und Konzepte für aktuelle Herausforderungen im Spannungsdreieck Digitalisierung - IT - Compliance Unterstützung unserer Kunden insb. im Banken- und Versicherungsumfeld (aber auch Fertigungsindustrie, Automotive, Telekommunikation sowie öffentliche Verwaltung) bei der Übersetzung von regulatorischen Anforderungen in effiziente Prozesse und Organisationsstrukturen Unterstützung beim Ausbau des Leistungsangebotes des neuen Deloitte RegTechLab
Du besitzt ein Faible für Bits & Bytes als auch für Paragraphen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Mathematik/Statistik, (Wirtschafts-) Informatik oder Wirtschaftswissenschaften- idealerweise mit Schwerpunkt IT-Management, IT-Transformation oder Compliance Erste Erfahrungen in der agilen Umsetzung von Projekten, als auch in der Entwicklung von Prototypen ( rapid Prototypen/Sand Boxing ) sowie Design Thinking Ansätzen Praktische Erfahrung in Themenfeldern wie Blockchain, KI/Maschine Learning/NLP & NLG, Cloud, IoT, Robotics Process Automatisation (RPA) (mindestens einem Themenfeld für Senior Consultants mit vertieftem Praxiswissen) Grundkenntnisse zu aktuellen regulatorischen Veränderungen und wesentlichen Rechtsgrundlagen (z.B. Betrugs- und Geldwäscheprävention, Kapitalmarkt-Compliance, Datenschutz, MaRisk/BAIT/VAIT) Für Consultant wünschenswert; für Senior Consultant must-have. Für Senior Consultant: Mindestens 3 Jahre einschlägige Erfahrung im Compliance & IT Bereich. Kenntnisse im Umgang mit Daten / BigData . Praxiserfahrung mit Data Analytics -Lösungen wie z.B. SAS-BI, Tableau. Idealerweise Praxiserfahrung mit Compliance Daten und Risikomodellen im Financial Crime Umfeld Idealerweise Praxiswissen mit gängigen Programmiersprachen (vba, Java, Python, R, C#, ...). Programmiererfahrung mit innovativen Coding-Themen wie neuronale Netze, Python + Maschine Learning, RPA mit UiPath & Co, etc wünschenswert Idealerweise gute Kenntnisse über den FinTech, RegTech und GRC-Tool Markt Grundkenntnisse im Bereich Anforderungs-, Daten- und IT-Analyse sowie Testing und IT-Integration Kenntnisse im Umfeld Digitalisierung , IT-Management, IT-Security oder IT-Sourcing (Schwerpunkt Finanzindustrie) wünschenswert Relevante Praktika oder Berufserfahrungen bei Unternehmen im In- und Ausland mit Schwerpunkt Finanzindustrie, Industrie oder Telekommunikation Analytisches Denkvermögen und ausgeprägte Teamorientierung Erfahrung als (Teil-) Projektleitung in Beratungs- als auch Umsetzungsprojekten (national als auch international) Sehr gute Kenntnisse mit Microsoft Office; insb. Excel und Powerpoint Exzellente Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch

Berufsfeld

Standorte