25 km
Consultant (m/w/d) Data Science Credit Risk 03.01.2023 Deloitte Düsseldorf, Berlin, München, Frankfurt (Main), Hannover, Hamburg, Stuttgart, Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Consultant (m/w/d) Data Science Credit Risk

Drucken
Teilen
Düsseldorf, Berlin, München, Frankfurt (Main), Hannover, Hamburg, Stuttgart, Köln

Informationen zur Anzeige:

Consultant (m/w/d) Data Science Credit Risk
Düsseldorf, Berlin, München, Frankfurt (Main), Hannover, Hamburg, Stuttgart, Köln
Aktualität: 03.01.2023

Anzeigeninhalt:

03.01.2023, Deloitte
Düsseldorf, Berlin, München, Frankfurt (Main), Hannover, Hamburg, Stuttgart, Köln
Consultant (m/w/d) Data Science Credit Risk
Du berätst das Top-Management internationaler und nationaler Unternehmen branchenübergreifend in regulatorischen Fragestellungen und unterstützt bei der RWA Optimierung Du bringst Deine Erfahrungen aus dem Studium ein und baust tiefgehendes Know-how in der Entwicklung, Implementierung und Validierung von Kreditrisikomodellen (Rating-Modelle, Kreditrisikoportfoliomodelle, Frühwarnsysteme etc.) auf Du analysierst, optimierst und implementierst Geschäftsprozesse und Management Systeme im Umfeld der Kreditrisikomodellierung und Kreditprozesse durch den Einsatz von Data Analytics (Identifikation/Generierung neuer Datenquellen, Machine Learning/KI, Text Mining etc.) Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du bringst eigene Ideen ein, um Deine Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und unterstützt bei der marktreifen Entwicklung von Produkten
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung (Wirtschafts-) Wissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Mathematik oder eines vergleichbaren Studienganges Erste praktische Erfahrungen sowie Verständnis und Leidenschaft für das Bankwesen, idealerweise auch für Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitative Methoden wünschenswert Bereitschaft sich stetig weiterzuentwickeln und Verständnis und Leidenschaft für das IT-Umfeld, idealerweise auch IT-Security oder für das regulatorische und rechtliche Umfeld im Datenschutz Erste Erfahrung mit einer der folgenden Tools oder Techniken: Statistische Verfahren (z. B. logistische Regression) um Vorhersagemodelle auf Basis von strukturierten Daten zu schätzen Skript-/Programmiersprachen (z.B. R, Python, SAS) Datenbanksysteme (z.B. Oracle, MS SQL Server, MS Access) und Machine Learning Modelle Ratingverfahren und Risikoparameterschätzung (PD, LGD, CCF), insb. für die Anwendung im Rahmen des Baseler Rahmenwerks (Basel II bis IV), der CRR / CRD IV oder IFRS 9 Statistische Verfahren (z. B. logistische Regression) um Vorhersagemodelle auf Basis von strukturierten Daten zu schätzen Skript-/Programmiersprachen (z.B. R, Python, SAS) Datenbanksysteme (z.B. Oracle, MS SQL Server, MS Access) und Machine Learning Modelle Ratingverfahren und Risikoparameterschätzung (PD, LGD, CCF), insb. für die Anwendung im Rahmen des Baseler Rahmenwerks (Basel II bis IV), der CRR / CRD IV oder IFRS 9 Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft

Berufsfeld

Standorte