25 km
Referent­­/­­Referentin Gesundheitsschutz (m/w/d) 02.05.2024 Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referent/Referentin Gesundheitsschutz (m/w/d)
Stuttgart
Aktualität: 02.05.2024

Anzeigeninhalt:

02.05.2024, Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg
Stuttgart
Referent/Referentin Gesundheitsschutz (m/w/d)
Die Koordination fachübergreifender Fragestellungen innerhalb des Referats die Bearbeitung von Fachfragen im Bereich des Gesundheitsschutzes mit den Bereichen Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz, Hygieneverordnung) die Mitwirkung bei der Erstellung von Konzeptionen für den Bevölkerungsschutz im Bereich der biologischen Gefahrenlagen/Infektionskrankheiten einschließlich der Pandemieplanung, der Impfprävention und Mitwirkung in der Task-Force Gesundheitsschutz die Mitwirkung an der Erstellung von Vermerken und Redeentwürfen die Beantwortung von Anfragen bezüglich fachlicher Fragestellungen (z.B. Abgeordnete, Presse, Gesundheitsämter)
Ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium eines medizinischen oder naturwissenschaftlichen Studiengangs (Medizin, Tiermedizin; Master/Diplom in Biologie, Biochemie oder vergleichbaren Studiengängen) Erfahrung in Verwaltungsorganisation und -abläufen Erfahrungen im Umgang mit übertragbaren Krankheiten und Kenntnisse zu Krankheitserregern eine stark ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, Spaß an interdisziplinärem Arbeiten.

Berufsfeld

Standorte