25 km
Pflichtpraktikum im Bereich Learning and Development 28.04.2024 Bosch-Gruppe Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Pflichtpraktikum im Bereich Learning and Development
Stuttgart
Aktualität: 28.04.2024

Anzeigeninhalt:

28.04.2024, Bosch-Gruppe
Stuttgart
Pflichtpraktikum im Bereich Learning and Development
Während deines Praktikums unterstützt du unser Learning and Development Team an den Standorten Stuttgart-Feuerbach und Schwieberdingen bei Themen der Personalentwicklung und Weiterbildung mit den Schwerpunkten Digital Learning, Trainings- und Kompetenzmanagement sowie Förderprogramme für verschiedene Zielgruppen. Du wirkst bei unseren Projekten mit, z.B. bei der Qualifizierung von internen Trainern, übernimmst ggf. die Vorbereitung und teilweise eigene Durchführung von Veranstaltungen/Aktivitäten und supportest bei deren Weiterentwicklung. Darüber hinaus bearbeitest du eigenständig Teilaufgaben, wie z.B. digitale Lerneinheiten sowie die Organisation und Umsetzung von Face-to-Face-Seminaren. Des Weiteren gestaltest du unsere interne Community, bereitest Workshops und Veranstaltungen wie unseren Learning4Development Day und die Days of Learning vor und begleitest diese. Außerdem bringst du neue Impulse aus deinem Fachbereich ein und trägst so aktiv zur Weiterentwicklung der Programme bei. Dein Aufgabengebiet wird durch die Planung, Konzeption und Gestaltung von digitalen Inhalten (z.B. Blogposts, Videos, Podcasts, Präsentationen) für die interne Kommunikation abgerundet. Nicht zuletzt erhältst du die Möglichkeit, Einblicke in andere HR-Bereiche zu gewinnen. Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen
Ausbildung: Studium im Bereich Wirtschafts-, Erziehungs-, Sozialwissenschaften, Bildungs-, Medien-, Personalmanagement, BWL, Psychologie, Pädagogik, Kommunikationswissenschaften oder vergleichbar, mit abgeschlossener erster Hälfte des Grundstudiums Erfahrungen und Know-how: sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere PowerPoint); ggf. erste Erfahrungen im E-Learning-Umfeld sowie mit digitalen Lernmethoden und neuen Medien Persönlichkeit und Arbeitsweise: eigeninitiativ, kommunikativ, kreativ, selbstständig, strukturiert, zuverlässig und engagiert Sprachen: sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift und gutes Englisch

Berufsfeld

Bundesland

Standorte