25 km
Informatiker­­/­­-in (w/m/d) Interoperabilität und Standardisierung 26.05.2024 Kassenärztliche Bundesvereinigung Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Informatiker/-in (w/m/d) Interoperabilität und Standardisierung
Berlin
Aktualität: 26.05.2024

Anzeigeninhalt:

26.05.2024, Kassenärztliche Bundesvereinigung
Berlin
Informatiker/-in (w/m/d) Interoperabilität und Standardisierung
Ihre Aufgaben:
Sie arbeiten in komplexen Themen bei der Ausgestaltung von KBV-Schnittstellen auf Basis von internationalen Standards (HL7 FHIR) und legen somit die Grundlage für die Interoperabilität im Gesundheitswesen Sie arbeiten teamorientiert in enger Abstimmung mit ärztlicher Expertise, um Schnittstellen von der ersten Idee über ein Modell bis zur gebrauchsfertigen Schnittstelle zu entwickeln Das Ziel ist es national gültige Schnittstellen mit hoher Relevanz und Tragweite für die ärztliche Versorgung zu entwickeln Sie überzeugen die relevanten Stakeholder/-innen von Ihrer Umsetzung und begleiten die Kommentierungs- und Benehmensherstellungsverfahren im Rahmen der Einführung der Schnittstellen
Das bringen Sie mit:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Medizininformatik oder vergleichbarer Studienrichtung Sehr gute Kenntnisse in XML und XML-Schema sowie der Analyse von Geschäftsprozessen, technischen Konzepten, im Anforderungs-, Stakeholdermanagement und der Aufbereitung komplexer fachlicher Sachverhalte Wünschenswerte Erfahrungen im Bereich Gremienarbeit und Interessensvertretung sowie med. Standards wie zum Beispiel HL7-FHIR und CDA Neben Ihren fachlichen Qualifikationen verfügen Sie über eine teamorientierte Arbeitsweise in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld und die dazu notwendige Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte