25 km

28 Jobs für die Suche nach Naturwissenschaftler:innen

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für den Fachbereich BICO
Braunschweig
Aktualität: 28.05.2024

Anzeigeninhalt:

28.05.2024, Fraunhofer-Institut für Holzforschung Wilhelm-Klauditz-Institut (WKI)
Braunschweig
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für den Fachbereich BICO
Der Umwelt verpflichtet entwickeln wir im Fachbereich »Bindemittel und Beschichtungen« biobasierte Lacke, Klebstoffe, Druckfarben und 3D-Druckmaterialien aus pflanzlichen Ölen, Zuckern, Lignin und weiteren pflanzlichen Reststoffen. Von der Bindemittelsynthese, über die Formulierung bis hin zur Verarbeitung stehen wir Industriepartnern als kompetenter Forschungspartner zur Seite. Standardprüfungen, Schadensanalysen sowie die Entwicklung von Methoden zur Beurteilung und Optimierung der Bewitterungsstabilität von Materialien runden unser Profil ab. Akquise von Forschungsprojekten und Industrieaufträgen Eigenständige Bearbeitung und Planung von Forschung- und Entwicklungsprojekten Selbständige Versuchsplanung und -Durchführung inkl. Auswertung, Dokumentation und Berichtserstattung gegenüber Kunden und Geldgebern Teilnahme an wissenschaftlichen Fachkonferenzen Betreuung von wissenschaftlichen Hilfskräften
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Chemie, Chemische Verfahrenstechnik, Materialentwicklung, vorzugsweise mit abgeschlossener Promotion Umfangreiche Kenntnisse in der chemischen Synthese, bevorzugt im Bereich der organischen Chemie und Polymerchemie Vorteilhaft sind Kenntnisse im Bereich der Harzentwicklung - und -verarbeitung, bevorzugt in den Bereichen Klebstoffe, Imprägnierharze oder Vitrimerharze Kenntnisse im Bereich der chemischen Analytik (GPC, NMR, IR, DSC, TGA, Rheologie, DMA, HPLC) Bereitschaft zur Akquise und Formulierung von Forschungsanträgen sowie zur Durchführung von Forschungsprojekten mit industrieller Beteiligung Eigene Ideen, die die nachhaltigen Ziele und Themen des Teams vorantreiben Organisationstalent, hohe wissenschaftliche Eigeninitiative, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Begeisterung für biobasierte Fragestellungen und nachhaltige Technologien Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit in interdisziplinären und internationalen Teams Wünschenswert sind fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich Naturwissenschaftler:

Projektingenieur*in für Schallimmissionsschutz und Technische Akustik 27.05.2024 Planegg bei München, Frankfurt-Linsengericht
Projektingenieur*in für Verkehrs- / Gewerbelärm 27.05.2024 Planegg bei München, Berlin
Doktorand*in (m/w/d) 25.05.2024 Mainz
Doktorand*in (m/w/d) 24.05.2024 Mainz
RF-Elektronik-Entwicklungsingenieur*in 23.05.2024 Garching bei München
Entwicklungs- und Prozessingenieur (m/w/d) R&D 18.05.2024 Dienstsitz Büdingen, verschiedene Einsatzgebiete
Doktorand*in (m/w/d) 15.05.2024 Mainz