Informationen zur Anzeige:

PostDoc/ Senior Scientist (w/m/d) Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie
Universitätsmedizin Göttingen (UMG)
Göttingen
Aktualität: 07.06.2024

Anzeigeninhalt:

07.06.2024, Universitätsmedizin Göttingen (UMG)
Göttingen
PostDoc/ Senior Scientist (w/m/d) Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie
Ihre Aufgaben:
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Göttingen sucht zum frühestmöglichen Eintrittstermin: PostDoc/Senior Scientist (w/m/d) befristet, Vollzeit Das Center for Digital Surgery ist ein neu gegründetes Forschungszentrum mit dem Ziel, die Lücke zwischen methodischer Forschung und ihrer klinischen Anwendung zu schließen. Die Forschungsgruppe von Prof. Dr. Hagenah verfolgt die Vision, die »intelligente Chirurgie« Realität werden zu lassen, indem multimodale Daten, z.B. intra-operative sowie prä-operative Bilder, Biosignale und elektronische Gesundheitsakten, dafür genutzt werden, KI-gesteuerte und robotische chirurgische Assistenzsysteme zu entwickeln. Das Center for Digital Surgery ist Teil der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie und steht in enger Verbindung zur Göttinger School of Surgery. Diese direkte Einbindung in die Klinik ermöglicht es, das gesamte Spektrum von der klinischen Datenerfassung über die methodische Forschung und Machbarkeitsstudien bis hin zur Anwendung klinischer Demonstratoren im Operationssaal mit minimalen Hürden abzubilden. Mit dieser Position möchten wir einer herausragenden Forscherpersönlichkeit eine langfristige Perspektive bieten. Die Position ist zunächst bis zum 31.10.2028 befristet, mit der Option auf eine ggf. unbefristete Verlängerung. Entgelt nach TV-L. Ihre Aufgaben eigenständige Forschung mit dem Ziel, das eigenes wissenschaftliche Profil zu stärken und langfristig zu etablieren aktive Mitgestaltung der Forschung am Center for Digital Surgery Projektakquise sowie Übernahme von Führungsrollen innerhalb der Projekte (Mit-)Betreuung von Promovierenden und studentischen Mitarbeitenden aktive Einbringung in die Lehrtätigkeit des Center for Digital Surgery Vertretung des Center for Digital Surgery auf nationaler und internationaler Ebene Ihre Qualifikationen hervorragender Track Record in der Einwerbung, Durchführung und Koordination von Forschungsprojekten in digitaler Chirurgie, klinischer KI, medizinischer Robotik oder einem verwandten Bereich Promotion in Ingenieurwissenschaften, Informatik, Robotik, Mathematik oder einem ähnlichen Studienbereich Erfahrung in der Führung und dem Management von Forschungsprojekten ist von Vorteil Umfangreiche Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche ist von Vorteil: medizinische Bildanalyse Analyse klinischer Zeitreihen Natural Language Processing, vorzugsweise in medizinischen Anwendungen Robotersteuerung und Automatisierung, vorzugsweise in medizinischen Anwendungen Wir bieten einen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz voller Möglichkeiten in einem multidisziplinären, kooperativen Team die einzigartige Möglichkeit, Ihre technische Forschung mit minimalen Hürden in den realen Operationssaal zu übertragen viel Raum für kreative Freiheit und die Gestaltung Ihres optimalen Arbeitsumfelds modernste Ausstattung Unterstützung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung durch intensive Betreuung, Förderung des Netzwerks sowie fachliche und mentale Unterstützung bei Forschungsaktivitäten in einem teamorientierten Umfeld Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) vereint im Integrationsmodell die Medizinische Fakultät der Georg-August-Universität und das Universitätsklinikum unter einem Dach. Mit knapp 9.700 Mitarbeitenden ist die UMG zusammen mit ihren Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mehr als 60 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patient*innenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen. Unser Ziel als Universitätsmedizin Göttingen ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir streben in Bereichen, in denen eine Unterrepräsentation vorliegt, eine Angleichung des Geschlechterverhältnisses an. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben. Jetzt bewerben Mit WhatsApp bewerben Universitätsmedizin Göttingen Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie Prof. Dr. Jannis Hagenah Robert-Koch-Straße 40 37075 Göttingen 0177/3029477 https://chirurgie.umg.eu/
Das bringen Sie mit:
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Göttingen sucht zum frühestmöglichen Eintrittstermin: PostDoc/Senior Scientist (w/m/d) befristet, Vollzeit Das Center for Digital Surgery ist ein neu gegründetes Forschungszentrum mit dem Ziel, die Lücke zwischen methodischer Forschung und ihrer klinischen Anwendung zu schließen. Die Forschungsgruppe von Prof. Dr. Hagenah verfolgt die Vision, die »intelligente Chirurgie« Realität werden zu lassen, indem multimodale Daten, z.B. intra-operative sowie prä-operative Bilder, Biosignale und elektronische Gesundheitsakten, dafür genutzt werden, KI-gesteuerte und robotische chirurgische Assistenzsysteme zu entwickeln. Das Center for Digital Surgery ist Teil der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie und steht in enger Verbindung zur Göttinger School of Surgery. Diese direkte Einbindung in die Klinik ermöglicht es, das gesamte Spektrum von der klinischen Datenerfassung über die methodische Forschung und Machbarkeitsstudien bis hin zur Anwendung klinischer Demonstratoren im Operationssaal mit minimalen Hürden abzubilden. Mit dieser Position möchten wir einer herausragenden Forscherpersönlichkeit eine langfristige Perspektive bieten. Die Position ist zunächst bis zum 31.10.2028 befristet, mit der Option auf eine ggf. unbefristete Verlängerung. Entgelt nach TV-L. Ihre Aufgaben eigenständige Forschung mit dem Ziel, das eigenes wissenschaftliche Profil zu stärken und langfristig zu etablieren aktive Mitgestaltung der Forschung am Center for Digital Surgery Projektakquise sowie Übernahme von Führungsrollen innerhalb der Projekte (Mit-)Betreuung von Promovierenden und studentischen Mitarbeitenden aktive Einbringung in die Lehrtätigkeit des Center for Digital Surgery Vertretung des Center for Digital Surgery auf nationaler und internationaler Ebene Ihre Qualifikationen hervorragender Track Record in der Einwerbung, Durchführung und Koordination von Forschungsprojekten in digitaler Chirurgie, klinischer KI, medizinischer Robotik oder einem verwandten Bereich Promotion in Ingenieurwissenschaften, Informatik, Robotik, Mathematik oder einem ähnlichen Studienbereich Erfahrung in der Führung und dem Management von Forschungsprojekten ist von Vorteil Umfangreiche Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche ist von Vorteil: medizinische Bildanalyse Analyse klinischer Zeitreihen Natural Language Processing, vorzugsweise in medizinischen Anwendungen Robotersteuerung und Automatisierung, vorzugsweise in medizinischen Anwendungen Wir bieten einen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz voller Möglichkeiten in einem multidisziplinären, kooperativen Team die einzigartige Möglichkeit, Ihre technische Forschung mit minimalen Hürden in den realen Operationssaal zu übertragen viel Raum für kreative Freiheit und die Gestaltung Ihres optimalen Arbeitsumfelds modernste Ausstattung Unterstützung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung durch intensive Betreuung, Förderung des Netzwerks sowie fachliche und mentale Unterstützung bei Forschungsaktivitäten in einem teamorientierten Umfeld Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) vereint im Integrationsmodell die Medizinische Fakultät der Georg-August-Universität und das Universitätsklinikum unter einem Dach. Mit knapp 9.700 Mitarbeitenden ist die UMG zusammen mit ihren Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mehr als 60 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patient*innenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen. Unser Ziel als Universitätsmedizin Göttingen ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir streben in Bereichen, in denen eine Unterrepräsentation vorliegt, eine Angleichung des Geschlechterverhältnisses an. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben. Jetzt bewerben Mit WhatsApp bewerben Universitätsmedizin Göttingen Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie Prof. Dr. Jannis Hagenah Robert-Koch-Straße 40 37075 Göttingen 0177/3029477 https://chirurgie.umg.eu/

Berufsfeld

Bundesland

Standorte