25 km

216 Jobs für die Suche nach Wiwis in und um München

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referent*in Wissenschaftspolitik
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
München
Aktualität: 31.01.2024

Anzeigeninhalt:

31.01.2024, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
München
Referent*in Wissenschaftspolitik
Die Generalverwaltung der MPG sucht für ihre Abteilung Wissenschaftspolitik und Strategieprozesse zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine*n Referent*in Wissenschaftspolitik (Kennziffer 13/24) Ihre Aufgaben werden sein Wissenschaftspolitisches Monitoring, Outreach und Agenda-Setting auf Länderebene Proaktive Beobachtung forschungspolitischer Entwicklungen mit entsprechenden Recherchen und Vorbereitungen wissenschaftspolitischer und strategischer Konzepte und Stellungnahmen Anbahnung, Konzeption und Organisation wissenschaftspolitischer Veranstaltungen der MPG in den Bundesländern und damit verbundenes Agenda-Setting für die MPG Wissenschaftspolitische Politikberatung in den Bundesländern durch proaktive Vernetzung mit länder- und wissenschaftspolitischen Akteur*innen Mitwirkung an der inhaltlichen Koordination des Paktberichts Mitwirkung an der Koordination, Redaktion sowie fortlaufenden Verbesserungen des jährlichen Monitoringberichts zum Pakt für Forschung und Innovation für die GWK Mitwirkung an der Vorbereitung von Veranstaltungen der MPG mit der GWK Wissenschaftspolitische Recherchen und Gremienvorbereitungen mit Fokus auf der Länderpolitik Bearbeitung und Koordination der Beantwortung parlamentarischer und ministerialer Anfragen von Bund und Ländern Zusammenarbeit mit dem wissenschaftspolitischen Team der Abteilung, insbesondere bei der Vor- und Nachbereitung von Terminen für die Leitung der MPG sowie entsprechende eigenverantwortliche Recherchen Vor- und Nachbereitung von Präsentationen und Gesprächen sowie Gremiensitzungen der Abteilungsleitung Was Sie mitbringen Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Rechts-, Geistes-, Sozial- oder Naturwissenschaften), möglichst Promotion Berufserfahrung in der Hochschul- oder Wissenschaftsverwaltung und exzellente personelle und institutionelle Kenntnisse forschungspolitischer Themen und Diskurse Erfahrung in der Konzeption und Durchführung größerer Veranstaltungen Idealerweise bestehende Kontakte und Netzwerke im wissenschaftspolitischen Raum, insbesondere auf Länderebene Nachgewiesene Fähigkeit der Erstellung von Recherchen und Texten, auch zu komplexen forschungspolitischen Fragestellungen und Themen Ausgeprägte Teamfähigkeit und hervorragende organisatorische sowie kommunikative Fähigkeiten Eigenständige, proaktive und ergebnisorientierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik Verhandlungssichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache Das bieten wir Ihnen Im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses bieten wir Ihnen je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 14 TVöD (Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen. Ihr Arbeitsplatz liegt in der Stadtmitte Münchens und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nähe des Dienstgebäudes sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren vorhanden. Was Sie von uns erwarten können Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Wir bieten vergünstigte Jobtickets zur Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs. Daneben werden die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Bund) gewährt. Wir bieten die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir freuen uns auf Bewerber*innen jeglichen Hintergrunds. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung (Kennziffer 13/24). Bewerbungsfrist: 23. Februar 2024 MAX-PLANCK-GESELLSCHAFT zur Förderung der Wissenschaften e.V. Generalverwaltung München Abteilung Personal und Personalrecht www.mpg.de
Die Generalverwaltung der MPG sucht für ihre Abteilung Wissenschaftspolitik und Strategieprozesse zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine*n Referent*in Wissenschaftspolitik (Kennziffer 13/24) Ihre Aufgaben werden sein Wissenschaftspolitisches Monitoring, Outreach und Agenda-Setting auf Länderebene Proaktive Beobachtung forschungspolitischer Entwicklungen mit entsprechenden Recherchen und Vorbereitungen wissenschaftspolitischer und strategischer Konzepte und Stellungnahmen Anbahnung, Konzeption und Organisation wissenschaftspolitischer Veranstaltungen der MPG in den Bundesländern und damit verbundenes Agenda-Setting für die MPG Wissenschaftspolitische Politikberatung in den Bundesländern durch proaktive Vernetzung mit länder- und wissenschaftspolitischen Akteur*innen Mitwirkung an der inhaltlichen Koordination des Paktberichts Mitwirkung an der Koordination, Redaktion sowie fortlaufenden Verbesserungen des jährlichen Monitoringberichts zum Pakt für Forschung und Innovation für die GWK Mitwirkung an der Vorbereitung von Veranstaltungen der MPG mit der GWK Wissenschaftspolitische Recherchen und Gremienvorbereitungen mit Fokus auf der Länderpolitik Bearbeitung und Koordination der Beantwortung parlamentarischer und ministerialer Anfragen von Bund und Ländern Zusammenarbeit mit dem wissenschaftspolitischen Team der Abteilung, insbesondere bei der Vor- und Nachbereitung von Terminen für die Leitung der MPG sowie entsprechende eigenverantwortliche Recherchen Vor- und Nachbereitung von Präsentationen und Gesprächen sowie Gremiensitzungen der Abteilungsleitung Was Sie mitbringen Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Rechts-, Geistes-, Sozial- oder Naturwissenschaften), möglichst Promotion Berufserfahrung in der Hochschul- oder Wissenschaftsverwaltung und exzellente personelle und institutionelle Kenntnisse forschungspolitischer Themen und Diskurse Erfahrung in der Konzeption und Durchführung größerer Veranstaltungen Idealerweise bestehende Kontakte und Netzwerke im wissenschaftspolitischen Raum, insbesondere auf Länderebene Nachgewiesene Fähigkeit der Erstellung von Recherchen und Texten, auch zu komplexen forschungspolitischen Fragestellungen und Themen Ausgeprägte Teamfähigkeit und hervorragende organisatorische sowie kommunikative Fähigkeiten Eigenständige, proaktive und ergebnisorientierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik Verhandlungssichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache Das bieten wir Ihnen Im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses bieten wir Ihnen je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 14 TVöD (Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen. Ihr Arbeitsplatz liegt in der Stadtmitte Münchens und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nähe des Dienstgebäudes sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren vorhanden. Was Sie von uns erwarten können Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Wir bieten vergünstigte Jobtickets zur Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs. Daneben werden die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Bund) gewährt. Wir bieten die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir freuen uns auf Bewerber*innen jeglichen Hintergrunds. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung (Kennziffer 13/24). Bewerbungsfrist: 23. Februar 2024 MAX-PLANCK-GESELLSCHAFT zur Förderung der Wissenschaften e.V. Generalverwaltung München Abteilung Personal und Personalrecht www.mpg.de

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich Wiwis/Muenchen:

Consultant Regionalbanken (m/w/d) 23.02.2024 Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), München und Stuttgart
Consultant Financial Risk Management (m/w/d) 23.02.2024 Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Consultant Banking & Capital Markets (m/w/d) 23.02.2024 Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.
Werkstudent Safety & Security Management (m/w/d) 20.02.2024 Düsseldorf, Berlin, Dresden, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Praktikant Campus Management (m/w/d) 19.02.2024 Köln, Berlin, Leipzig, München, Düsseldorf, Frankfurt (Main)
Werkstudent Monitoring & Integrated Data Hub (m/w/d) 16.02.2024 Stuttgart, Nürnberg, München, Mannheim, Magdeburg, Leipzig, Köln, Hannover, Hamburg, Frankfurt (Main), Düsseldorf, Dresden, Berlin
Business Developer - Manufacturing (m/w/d) 14.02.2024 Düsseldorf, Mannheim, Nürnberg, Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, Frankfurt (Main), Leipzig, München
Trainee Sales (m/w/d) 14.02.2024 Stuttgart
Werkstudent HR Advisory (m/w/d) 13.02.2024 Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München
Consultant Product Compliance & Process Management (m/w/d) 05.02.2024 Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Consultant Software Defined Vehicle - Automotive (m/w/d) 05.02.2024 Stuttgart, München, Köln, Hannover, Hamburg, Frankfurt (Main), Düsseldorf, Berlin
(Senior) Consultant - Product Strategy & Lifecycle Management (PLM) (m/w/d) 05.02.2024 Stuttgart, Hannover, Hamburg, Frankfurt (Main), Düsseldorf, Berlin, Köln, München
Analyst Product Strategy & Lifecycle Management PLM (m/w/d) 05.02.2024 Hamburg, München, Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Köln, Hannover
(Senior) Consultant für Regulatory Reporting & IT Solutions (w/m/d) 31.01.2024 Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Mannheim, München, Frankfurt (Main), Stuttgart
Werkstudent People - Active Sourcing (m/w/d) 30.01.2024 München, Berlin, Düsseldorf, Köln, Leipzig
Werkstudent / Praktikant im Consulting (m/w/d) 30.01.2024 Aachen, Köln, München
Consultant M&A / Post-merger Integration / Carve-out / ODD (m/w/d) 30.01.2024 Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), München, Köln, Hamburg
Praktikant / Werkstudent Financial Solutions / Risk (m/w/d) 30.01.2024 Stuttgart, Hannover, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg, Köln, Frankfurt (Main)
Werkstudent IT & Software Asset Management (m/w/d) 30.01.2024 Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Berlin, Mannheim, München, Nürnberg, Köln
Consultant Turnaround & Restructuring (m/w/d) 30.01.2024 Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt (Main), Düsseldorf, Berlin
Praktikant M&A / Financial Due Diligence (m/w/d) 30.01.2024 Stuttgart, München, Leipzig, Köln, Hannover, Frankfurt (Main), Düsseldorf
Business Analyst / Consultant Strategieberatung - Monitor Deloitte (m/w/d) 30.01.2024 Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt (Main), Köln, München
Consultant Risk Advisory - Digital & Extended Enterprise Risk Management (m/w/d) 30.01.2024 Berlin, Frankfurt (Main), Hannover, Mannheim, Nürnberg, Hamburg, Köln, München, Düsseldorf, Stuttgart
Consultant - Scrum Master (m/w/d) 30.01.2024 Stuttgart, Hannover, Frankfurt (Main), Düsseldorf, Köln, Hamburg, München, Berlin
Analyst/Consultant Strategy & Cloud / Human Capital (m/w/d) 30.01.2024 Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
HR Specialist Mitarbeiterbetreuung (m/w/d) (befristet: 24 Monate) 30.01.2024 Düsseldorf, Frankfurt (Main), München
Analyst/Consultant Workforce Transformation / Human Capital (m/w/d) 30.01.2024 Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Analyst/Consultant Process Mining (m/w/d) 30.01.2024 Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Köln, München