25 km
"FAST" Rotationsprogramm im Bereich Applikationsingenieurwesen 26.04.2024 Texas Instruments Deutschland GmbH Frankfurt, Hannover, München, Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

"FAST" Rotationsprogramm im Bereich Applikationsingenieurwesen
Frankfurt, Hannover, München, Stuttgart
Aktualität: 26.04.2024

Anzeigeninhalt:

26.04.2024, Texas Instruments Deutschland GmbH
Frankfurt, Hannover, München, Stuttgart
"FAST" Rotationsprogramm im Bereich Applikationsingenieurwesen
Dieses 12-monatige Traineeprogramm bereitet künftige Applikationsingenieure (Field Applications Engineers (FAEs)) auf ihre Rolle als technische Experten im Bereich des Produktportfolios von Texas Instruments vor, welche sowohl mit internen Teams als auch Ingenieuren bei unseren Kunden in engem Kontakt stehen. Das Traineeprogramm beinhaltet zwei 6-monatige Rotationen*: Rotation 1: Aufenthalt in einem lokalen Vertriebsbüro (Field Sales Office (FSO)): Die Rotation im FSO ist ganz darauf ausgelegt zu lernen, wie die Interaktion mit Kunden gestaltet werden kann und wie technische Herausforderungen beim Kunden gelöst werden können. Im Zentrum steht hierbei die technische Beratung des Kunden auf Systemebene, um die Projekte des Kunden bestmöglich zu realisieren. Neben weiteren Kernbestandteilen stehen die Analyse technischer Alternativen und das Erlernen der Auswahl der richtigen technischen Komponenten unter Berücksichtigung von Design- und Kostenherausforderungen im Zentrum dieser Rotation. Rotation 2: Aufenthalt im Systems Engineering- & Marketing (SEM) - Team: Die Rotation im Bereich SEM ermöglicht dem werdenden FAE (m/w) praktische Erfahrungen, um die Kompatibilität von TIs Produktportfolio zu verstehen und zu erlernen, wie unsere Kunden auf Systemebene Lösungen für ihre Produktdesigns erhalten können. Im Zentrum der Rotation stehen neben weiteren Kernbereichen Produkt- & PCB Layouts, ein Einblick in den Produktionsprozess bei Texas Instruments sowie die Schaltkreisentwicklung und das Testen & Validieren der Designs. Die Rotationen finden an ausgewählten Standorten innerhalb Deutschlands und/oder internationalen Standorten statt
Abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektro- & Informationstechnik oder ähnlichem Gutes Verständnis von schematischen Diagrammen, Layouts sowie digitalen Komponenten Gute Kenntnisse im Bereich des Analogen Schaltungsdesigns (z.B. op-amps, DC/DC converter, data converters, sensing, usw.) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte