25 km
Professional EDI ­­/­­ Automotive - Supply Chain ­­/­­ Transportlogistik (m/w/d) 06.01.2023 Deloitte Leipzig
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Professional EDI / Automotive - Supply Chain / Transportlogistik (m/w/d)
Leipzig
Aktualität: 06.01.2023

Anzeigeninhalt:

06.01.2023, Deloitte
Leipzig
Professional EDI / Automotive - Supply Chain / Transportlogistik (m/w/d)
Projektverantwortung: Du erstellst Projektaufträge und fachliche Anforderungen für EDI-Projekte (einschließlich IT-Konzepte), verantwortest Teilprojekte über die verschiedenen Projektphasen und übernimmst die Steuerung möglicher externer Dienstleister. First-Level-Support : Gemeinsam mit dem Projektteam führst du Analyse, Dokumentation und Lösung von Anwenderfragen gemäß dem definierten Prozess durch. Hands On : Du erstellst EDI-Mapping-Spezifikationen und entwickelst und testet die Mappings. Performance : Du bist für die Erfassung und Auswertung von Kennzahlen (z. B. Avisierungsqualität, Lieferanten- und Speditionsperformance) verantwortlich und leitest mögliche Clearingprozesse ein (inkl. termingerechter Abwicklung von Abweichungen in Serienabläufen). Datenqualität : Transport-, Stamm- und Ansprechpartnerdaten hältst du up-to-date und unterstützt bei der Implementierung von logistischen Prozessen zur Anbindung neuer Lieferanten und Spediteure.
Abschluss eines (Wirtschafts-)Informatik- oder BWL-Studiums oder vergleichbarer Berufsausbildung inkl. Aufbaustudiengang mit Informatikhintergrund oder kaufm. Schwerpunkt im Logistikumfeld Praktische Erfahrung im Bereich EDI und Projektmanagement, idealerweise mit Bezug auf Logistik und Transportmanagement sowie den gängigen Prozessen in der Automobilindustrie (ASN, Lieferabruf, Wareneingang, logistische Abläufe) Kenntnisse im Bereich (Web-)EDI zu aktuellen Standards (VDA, EDIFACT, XML), gängigen EDI-Systemen und Schnittstellenstandards (SAP IDOCS) sowie idealerweise erste Erfahrungen in der Erstellung von EDI-Spezifikationen, Entwicklung und Tests von Mappings Problemlösungskompetenz , Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie Spaß an der Kommunikation mit externen Supply Chain Partnern Zuverlässigkeit, Reisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift - weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

Berufsfeld

Standorte