25 km
PreMaster Programm Leitung eines Projekts zur Implementierung von BPMN­­/­­CMMN-Prozessflows im Bereich Qualitätsmanagement (m/w/div.) 01.07.2024 Bosch-Gruppe Reutlingen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

PreMaster Programm Leitung eines Projekts zur Implementierung von BPMN/CMMN-Prozessflows im Bereich Qualitätsmanagement (m/w/div.)
Reutlingen
Aktualität: 01.07.2024

Anzeigeninhalt:

01.07.2024, Bosch-Gruppe
Reutlingen
PreMaster Programm Leitung eines Projekts zur Implementierung von BPMN/CMMN-Prozessflows im Bereich Qualitätsmanagement (m/w/div.)
Aufgaben:
TätigkeitsbereichQualitätssicherung ArbeitsmodellFull-time StartdatumNach Vereinbarung Prozessdefinition und -entwicklung : Gemeinsam mit den relevanten Stakeholdern und Benutzern analysierst und optimierst du die bestehenden BPMN/CMMN-Prozessflows. Deine Aufgabe besteht darin, diese Prozessflows zu modellieren und zu verbessern, um die Effizienz und Qualität im Qualitätsmanagement zu steigern. Automatisierung : Du nutzt die ausgewählte Technologie, um die entwickelten Prozessflows zu automatisieren. Anbindung an interne Datenquellen : Du integrierst die entwickelten Prozessflows in unsere internen Datenquellen und Systeme. Rollout und Schulung : Nach der Automatisierung der Prozessflows leitest du den Rollout in unserem Unternehmen. Du führst Schulungen für die Benutzer durch und stellst sicher, dass sie die neuen Prozesse effektiv nutzen können. Unsere Standort-Vorteile Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen
Qualifikationen:
Ausbildung : überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieur, Digitalisierung oder ein vergleichbarer Studiengang und konkrete Absicht im Anschluss ein Masterstudium aufzunehmen Persönlichkeit & Arbeitsweise: selbstständig, strukturiert, analytisches Denken sowie Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und zur Kommunikation mit Stakeholdern auf unterschiedlichen Ebenen Erfahrungen und Know-how : Programmierkenntnisse, Erfahrung in der Verwendung von BPMN/CMMN-Modellierungstools von Vorteil Begeisterung : Interesse und Verständnis für Geschäftsprozess- und Qualitätsmanagement sowie Interesse an technischer Umsetzung von IT / Automatisierungsthemen Sprachen : sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte