25 km
Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) Informatik­­,­­ Mathematik und Statistik Fakultät Informatik 05.08.2022 Technische Hochschule Ingolstadt Ingolstadt
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) Informatik, Mathematik und Statistik Fakultät Informatik
Technische Hochschule Ingolstadt
Ingolstadt
Aktualität: 05.08.2022

Anzeigeninhalt:

05.08.2022, Technische Hochschule Ingolstadt
Ingolstadt
Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) Informatik, Mathematik und Statistik Fakultät Informatik
Zur Verstärkung des Lehrteams an der Fakultät Informatik (https://www.thi.de/fakultaet-informatik/) suchen wir ab dem 15.03.2023 eine Lehrkraft (m/w/d), die unser Kursangebot im Bereich der Grundlagenausbildung Informatik, Mathematik und Statistik ergänzt und vertieft. Was Sie bei uns machen werden Eigenverantwortliche Durchführung von Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Übungen und Praktika) in der Grundlagenausbildung in Informatik (insb. Programmierung), in Mathematik und in Statistik, idealerweise auch mit ergänzender Befähigung zu englischsprachigen Lehrveranstaltungen. Mitarbeit bei der konzeptionellen, inhaltlichen und didaktischen Weiterentwicklung der Lehrveranstaltungen in diesen Bereichen Weiterentwicklung und Anwendung digitaler Inhalte und innovativer Lehrformate (z.B. Blended Learning) Was Sie mitbringen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Univ., Master, Staatsexamen) im Bereich Informatik oder Mathematik\; insbesondere Personen mit der Befähigung zum Lehramt an Gymnasien und beruflichen Schulen, mit einschlägiger Promotion oder mit zweiter Staatsprüfung Pädagogische Eignung wird vorausgesetzt Freude an der Vermittlung der Informatik und Mathematik und am Umgang mit jungen Menschen sowie Freude am Arbeiten in Teams und an der Weiterentwicklung des Lehrgebietes und der Hochschule Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Lehrerfahrung im Ausschreibungsgebiet ist von Vorteil Worauf Sie sich bei uns freuen können In 40,10 Wochenstunden haben Sie die Möglichkeit an einem hochmodernen Arbeitsplatz Ihre Visionen in die Realität umzusetzen. Bitte beachten Sie, dass hierbei eine Lehrverpflichtung von 19 Semesterwochenstunden (SWS) besteht. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis beim Freistaat Bayern und eine Bezahlung bis maximal TV-L EG 13 bieten Ihnen die nötige Planungssicherheit - die Eingruppierungsrichtlinien (ElbAV) für Lehrkräfte für besondere Aufgaben an Hochschulen für angewandte Wissenschaften müssen hierbei erfüllt sein Große Freiheit bei der Gestaltung des Arbeitstages, durch Gleitzeit, Telearbeit, Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz sowie Mitarbeiterangebote in Mensa und Cafeteria und kostenlose Mitarbeiterparkplätze erleichtern Ihnen den Alltag Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis einschließlich 03.10.22. Bei Fragen können Sie sich gerne unter +49 841 9348-5056 an Natalie Folger wenden. Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG). future
Zur Verstärkung des Lehrteams an der Fakultät Informatik (https://www.thi.de/fakultaet-informatik/) suchen wir ab dem 15.03.2023 eine Lehrkraft (m/w/d), die unser Kursangebot im Bereich der Grundlagenausbildung Informatik, Mathematik und Statistik ergänzt und vertieft. Was Sie bei uns machen werden Eigenverantwortliche Durchführung von Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Übungen und Praktika) in der Grundlagenausbildung in Informatik (insb. Programmierung), in Mathematik und in Statistik, idealerweise auch mit ergänzender Befähigung zu englischsprachigen Lehrveranstaltungen. Mitarbeit bei der konzeptionellen, inhaltlichen und didaktischen Weiterentwicklung der Lehrveranstaltungen in diesen Bereichen Weiterentwicklung und Anwendung digitaler Inhalte und innovativer Lehrformate (z.B. Blended Learning) Was Sie mitbringen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Univ., Master, Staatsexamen) im Bereich Informatik oder Mathematik\; insbesondere Personen mit der Befähigung zum Lehramt an Gymnasien und beruflichen Schulen, mit einschlägiger Promotion oder mit zweiter Staatsprüfung Pädagogische Eignung wird vorausgesetzt Freude an der Vermittlung der Informatik und Mathematik und am Umgang mit jungen Menschen sowie Freude am Arbeiten in Teams und an der Weiterentwicklung des Lehrgebietes und der Hochschule Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Lehrerfahrung im Ausschreibungsgebiet ist von Vorteil Worauf Sie sich bei uns freuen können In 40,10 Wochenstunden haben Sie die Möglichkeit an einem hochmodernen Arbeitsplatz Ihre Visionen in die Realität umzusetzen. Bitte beachten Sie, dass hierbei eine Lehrverpflichtung von 19 Semesterwochenstunden (SWS) besteht. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis beim Freistaat Bayern und eine Bezahlung bis maximal TV-L EG 13 bieten Ihnen die nötige Planungssicherheit - die Eingruppierungsrichtlinien (ElbAV) für Lehrkräfte für besondere Aufgaben an Hochschulen für angewandte Wissenschaften müssen hierbei erfüllt sein Große Freiheit bei der Gestaltung des Arbeitstages, durch Gleitzeit, Telearbeit, Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz sowie Mitarbeiterangebote in Mensa und Cafeteria und kostenlose Mitarbeiterparkplätze erleichtern Ihnen den Alltag Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis einschließlich 03.10.22. Bei Fragen können Sie sich gerne unter +49 841 9348-5056 an Natalie Folger wenden. Bei diesen Stellen werden Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGIG). future

Berufsfeld

Bundesland

Standorte