25 km
Global Workplace Health & Safety Manager (all genders) 10.11.2022 Accenture Aarhus V, Kronberg, London, Paris, Roma
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Global Workplace Health & Safety Manager (all genders)
Aarhus V, Kronberg, London, Paris, Roma
Aktualität: 10.11.2022

Anzeigeninhalt:

10.11.2022, Accenture
Aarhus V, Kronberg, London, Paris, Roma
Global Workplace Health & Safety Manager (all genders)
Du entwickelst global einheitliche WHS-Standards, die jedoch lokal flexibel anpassbar sind. Engagiert unterstützt du die Entwicklung von Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien/-verfahren sowie von WHS-Prozessen. Dazu berätst du fachkundig zu allen Gesundheits- und Sicherheitsaspekten sowie zur Verbesserung der Arbeitssicherheit. Du bindest dich in die Meldung, Untersuchung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen ein, ermittelst die Ursachen und sprichst Empfehlungen aus, um Wiederholungen zu vermeiden. Zu jeder Zeit stärkst du Gesundheits- und Sicherheitskampagnen, -richtlinien und -verfahren den Rücken. Dies schließt die Verteilung von Lehrmaterial und die Teilnahme an Schulungsprogrammen über Sicherheitsrichtlinien, -verfahren und/oder Unfallschutz und -verhütung für Mitarbeitende mit ein. Im operativen Geschäft arbeitest du mit den lokalen Sicherheitsverantwortlichen zusammen und unterstützt die Einhaltung der WHS-Anforderungen und der lokalen Vorschriften.
Umfassende Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie in der Verwaltung von Drittanbieterkonten wie ISNetworld und Avetta Sichere Einblicke ins Themenfeld Workplace Die Fähigkeit, Projekte zu planen und zu steuern, Aufgaben zu priorisieren, Interessengruppen zu managen und funktionierende Arbeitsbeziehungen aufzubauen, vor allem über virtuelle, interkulturelle Kontaktnetzwerke hinweg Gute Kenntnisse in Research und Analyse sowie fundiertes Know-how in die MS-Excel-Modellierung Eine hohe Eigenmotivation, eine sehr selbstständige Arbeitsweise und Teamplayer-Qualitäten flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und die Option, in Teilzeit und/oder im Homeoffice zu arbeiten umfassende Trainingsangebote, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten tolle Events für Mitarbeitende interessante Karriereoptionen unsere Arbeitskultur, die Diversität & Inklusion fördert

Standorte