25 km
EMBARK Programm: SAP Supply Chain Transformation Project Managerin (part-time possible) 02.01.2023 Accenture Basel, Bern, Genf, Lugano, Zürich
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

EMBARK Programm: SAP Supply Chain Transformation Project Managerin (part-time possible)
Basel, Bern, Genf, Lugano, Zürich
Aktualität: 02.01.2023

Anzeigeninhalt:

02.01.2023, Accenture
Basel, Bern, Genf, Lugano, Zürich
EMBARK Programm: SAP Supply Chain Transformation Project Managerin (part-time possible)
Du leitest SAP (Teil)-Projekte und Teams bestehend aus Prozess- und SAP Experten Als Ansprechpartner für unsere Kunden gestaltest du in enger Abstimmung die Roadmaps zur Einführung neuester SAP-Technologien und Transformationsvorhaben Im Rahmen von weltweiten SAP Einführungs- und Rolloutprojekte berätst du unsere Kunden, optimierst Supply Chain Prozesse und implementierst eine leistungsfähige SAP Lösung Du bist für die Konzeption der prozessualen und funktionalen E2E-Anforderungen im jeweiligen SAP SCM Modul zuständig Zudem erstellst du Modul- und Integrationstests und führst diese anschließend durch
Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufspraxis in der SAP-Beratung, gerne mit einem Branchenfokus Prozess- und Funktionskenntnisse in SAP ERP sowie in den dazugehörigen Modulen (z.B. MM, SD, eWM, QM, PP) sowie Grundwissen über S/4HANA Erfahrung in der (Prozess)Steuerung von Transformationsprojekten und/oder Rolloutprojekten Gutes Prozessverständnis im Bereich Supply Chain Management Sehr gute Kenntnisse in Englisch und in einer der regionalen Amtssprachen (DE/FR/IT) umfassende Trainingsangebote, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten hilfreiche Begleitung und sorgfältige Einarbeitung durch erfahrene Mentor:innen und Projektleiter:innen tolle Events für Mitarbeitende interessante Karriereoptionen unsere Arbeitskultur, die Diversität und Inklusion fördert

Berufsfeld

Standorte