25 km
Doktorand (m/w/d) System-on-Chip-Elektronik - Promotion mit Schwerpunkt Mikroelektronik­­,­­ ASIC-Schaltungsentwurf - TH Rosenheim 05.09.2022 FiEBES IN COMPANY Personalmarketing GmbH Rosenheim
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Doktorand (m/w/d) System-on-Chip-Elektronik - Promotion mit Schwerpunkt Mikroelektronik, ASIC-Schaltungsentwurf - TH Rosenheim
Rosenheim
Aktualität: 05.09.2022

Anzeigeninhalt:

05.09.2022, FiEBES IN COMPANY Personalmarketing GmbH
Rosenheim
Doktorand (m/w/d) System-on-Chip-Elektronik - Promotion mit Schwerpunkt Mikroelektronik, ASIC-Schaltungsentwurf - TH Rosenheim
Die Entwicklung von System-on-Chip-ASICs mit einer Vielzahl anspruchsvoller Funktionen für den Einsatz in High- End-Industrieanwendungen ist enorm komplex. Eine der größten Herausforderungen ist daher die nachhaltige Reduzierung von Entwicklungskomplexität, -zeiten und -kosten. Hier kommen Sie ins Spiel. Im ersten Schritt arbeiten Sie sich in das Design von Mikroelektroniken, insbesondere in den Entwurf von elektronischen Schaltungen mit State-of-the-Art-Entwurfswerkzeugen von Cadence® ein. Bei Bedarf haben Sie die Möglichkeit, sich fehlendes Know-how im Umgang mit den Werkzeugen durch Schulungen anzueignen. Im nächsten Schritt werden Sie sich mit der Erarbeitung einer »System«-Architektur auf Basis eines Embedded-Multi-Core-Prozessors von ARM vertraut machen und diese weiter entwickeln. Ihr Ziel ist es, neue Wege zu einer richtungsweisenden, modellbasierten und weitgehend automatisierten Entwicklungsmethodik zu finden. Dabei setzen wir auch auf Ihre wissenschaftliche Neugier und Ihre Eigeninitiative. Denn es gilt, neueste Entwicklungen und den Stand der Technik zu verfolgen, zu evaluieren und in die Entwicklung neuer Schaltungen mit Fokus auf Low-Power-Schaltungstechnik einzubeziehen. Sie prüfen mit Designanalysen und Tests »Ihre« Schaltungen auf ihre Eignung für den realen Einsatz und übernehmen auch die praktischen Tests nach der Fertigung.
Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (M.Eng., M.Sc.) mit Schwerpunkt Mikro­elektronik o idealerweise erste Erfahrungen mit Embedded-Prozessoren von ARM o Erfahrung in Design, Simulation und Verifikation von Digital-Schaltungen o idealerweise erste Erfahrungen im modellbasierten Entwurf mit MATLAB® und Simulink® o exzellente analytische Fähigkeiten und Freude daran, sich in neue komplexe Themen und Methoden einzuarbeiten o sehr gute Kommunika­tionsfähigkeiten - schriftlich und mündlich, fließend auf Deutsch und Englisch o dazu sehr selbstständig, hoch motiviert, mit dem Ehrgeiz, vielleicht auch ganz neue Wege einzuschlagen, um die besten Lösungen zu entwickeln? Perfekt!

Berufsfeld

Bundesland

Standorte