25 km

Mehr als 500 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Doktorand als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der Klinik für Neurologie
Universitätsklinikum Düsseldorf
Düsseldorf
Aktualität: 07.11.2023

Anzeigeninhalt:

07.11.2023, Universitätsklinikum Düsseldorf
Düsseldorf
Doktorand als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der Klinik für Neurologie
Die Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Doktorandin als wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktoranden als wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit mit 28 Wochenarbeitsstunden Die Anstellung erfolgt im Rahmen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG gemäߧ 2 Abs. 2) zunächst befristet für 2 Jahre. Ihre Aufgaben: Durchführung von grundlagenwissenschaftlichen Experimenten auf dem Gebiet der Neurowissenschaften Wissenschaftliche Konzeption, Analyse und Auswertung von Projekten Tieradministrative Aufgaben Anleitung und Beaufsichtigung von Studenten sowie Einhaltung von Scientific Good Practice, Planung und Feedback Voraussetzungen / Kenntnisse: Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium Vorkenntnisse in Molekularbiologie, Chemie oder Neurowissenschaften Erfahrungen in der Laborarbeit (mindestens 1 Jahr) Wir bieten: 28 Wochenarbeitsstunden Preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Kindertagesstätte Personalunterkünfte Die Vergütung erfolgt gem. den Bestimmungen des TV-L in die Entgeltgruppe 13. Der Arbeitsvertrag wird mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf geschlossen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen wird das Einverständnis gegeben, dass diese in das Eigentum des Universitätsklinikums Düsseldorf übergehen und aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von zwei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige bevorzugt per E-Mail an folgende Anschrift: bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de oder Universitätsklinikum Düsseldorf D 01.2.1 - Kennziffer: 559E/23 Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf
Die Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Doktorandin als wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktoranden als wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit mit 28 Wochenarbeitsstunden Die Anstellung erfolgt im Rahmen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG gemäߧ 2 Abs. 2) zunächst befristet für 2 Jahre. Ihre Aufgaben: Durchführung von grundlagenwissenschaftlichen Experimenten auf dem Gebiet der Neurowissenschaften Wissenschaftliche Konzeption, Analyse und Auswertung von Projekten Tieradministrative Aufgaben Anleitung und Beaufsichtigung von Studenten sowie Einhaltung von Scientific Good Practice, Planung und Feedback Voraussetzungen / Kenntnisse: Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium Vorkenntnisse in Molekularbiologie, Chemie oder Neurowissenschaften Erfahrungen in der Laborarbeit (mindestens 1 Jahr) Wir bieten: 28 Wochenarbeitsstunden Preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Kindertagesstätte Personalunterkünfte Die Vergütung erfolgt gem. den Bestimmungen des TV-L in die Entgeltgruppe 13. Der Arbeitsvertrag wird mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf geschlossen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen wird das Einverständnis gegeben, dass diese in das Eigentum des Universitätsklinikums Düsseldorf übergehen und aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von zwei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige bevorzugt per E-Mail an folgende Anschrift: bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de oder Universitätsklinikum Düsseldorf D 01.2.1 - Kennziffer: 559E/23 Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

Berufsfeld

Bundesland

Standorte