Inserenten

e-fellows.net Stellenmarkt Jobs & Praktika suchen

25 km

Informationen zur Anzeige:

Pflichtpraktikum im globalen HR-Prozessteam
Gerlingen
Aktualität: 29.04.2024

Anzeigeninhalt:

29.04.2024, Bosch-Gruppe
Gerlingen
Pflichtpraktikum im globalen HR-Prozessteam
Als Zentralabteilung sind wir zuständig für globale Prozesse und Standards in Recruiting, Onboarding und Offboarding, wobei wir international mit verschiedensten Ländern zusammenarbeiten. Du hilfst uns bei der Erstellung von einheitlichen Vorgaben und Richtlinien, die für alle Bosch-Standorte weltweit gelten sowie auch bei der lokalen Kommunikation und Anwendung dieser in Deutschland. Du unterstützt uns bei Recherchetätigkeiten zu aktuellen Trends und bei der Erstellung von Benchmarks wie z.B. im Bereich Fachkräftemangel oder Artificial Intelligence. Du arbeitest in Teilprojekten mit (z.B. Rollout von modernen Recruiting-Tools und Zentralisierung von Recruiting-Aktivitäten). Dabei unterstützt du uns bei der Vorbereitung von Workshops, Trainings oder Präsentationen. Wir bieten dir eine abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre. Du arbeitest sowohl strategisch als auch operativ. Auf dich warten sowohl kleinere administrative Aufgaben als auch eigenen kleine Projekte. Grundsätzlich kannst du auch gerne bei weiteren Themen wie beispielsweise Talent Attraction, Reporting & Controlling und Onboarding, je nach Interesse und Vorkenntnissen mitwirken.
Ausbildung : Studium der BWL, Psychologie, Sozialwissenschaften oder vergleichbar. Persönlichkeit : Die Gestaltung von ansprechenden Inhalten fällt dir leicht, du arbeitest gerne im Team und hast Freude daran eigene Ideen einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und zum Erfolg des Teams beizutragen. Arbeitsweise : Dir fällt es leicht Aufgaben zu strukturieren und diese zielführend umzusetzen, auch bei vielfältigen Themen behältst du stets den Überblick, du erarbeitest selbstständig Problemlösungen, übertragene Aufgaben erledigst du sorgfältig immer mit dem Ziel das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Erfahrungen und Know-how : Microsoft Office Anwendungen, idealerweise erste Erfahrungen im Recruiting Kontext (aber nicht zwingend erforderlich). Sprachen : Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte