25 km
Consultant für quantitative Methoden im Banking (w|m|d) 11.01.2023 zeb Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Münster
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Consultant für quantitative Methoden im Banking (w|m|d)
Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Münster
Aktualität: 11.01.2023

Anzeigeninhalt:

11.01.2023, zeb
Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Münster
Consultant für quantitative Methoden im Banking (w|m|d)
* In gemischten Teams bringst du deine Expertise für quantitative Probleme ein und hilfst bei Fragestellungen rund um (finanz-)mathematische Modellierung und datengetriebenes Risikomanagement * Mit Hilfe moderner Technologien quantifizierst du beispielsweise den Einfluss von aktuellen Megatrends wie dem Klimawandel auf Kreditportfolien oder entwickelst cloudbasierte Marktrisikomodelle * Du hinterfragst den Status Quo der Branche in quantitativen Fragestellungen, erarbeitest Weiterentwicklungsvorschläge und gestaltest das Bankmanagement von morgen * Du stellst die Brücke zwischen technischer Komplexität und betriebswirtschaftlichem Mehrwert dar und diskutierst die Projektergebnisse mit dem Management * Du engagierst dich neben deiner Projektarbeit auch intern und erweiterst und teilst deine Fachexpertise - Du erarbeitest Zukunftsthemen in fachübergreifenden Teams, verfasst eigene Artikel oder engagierst dich im Recruiting und Hochschulmarketing.
* Herausragender akademischer Abschluss (Master, MBA oder Promotion) in Mathematik, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften. * Erste Erfahrung im Consulting oder in der Finanzbranche mit quantitativem Fokus durch Praktika / Werkstudententätigkeiten / Praxisprojekte / Berufsausbildung - gerne gesehen. * Große Zahlenmengen schrecken Dich nicht ab und Du besitzt eine hohe Affinität für das analytisch strukturierte Lösen quantitativer Problemstellungen * Du besitzt die Fähigkeit, komplexe und/oder technische Prozesse und Fragestellungen managementgerecht zu kommunizieren * Idealerweise hast du bereits Erfahrungen in einem der folgenden Bereiche gesammelt: Datenanalyse, Machine Learning, mathematische Optimierung, statistische/stochastische Modellierung, Zeitreihenanalyse * Programmierkenntnisse in einer oder mehrerer der folgenden Programmier-/Skriptsprachen runden dein Profil ab: Python, R, VBA, SQL, SAS, STATA, Matlab. * Deutsch und Englisch wendest du sicher an. #LI-Hybrid

Berufsfeld

Bundesland

Standorte