25 km
Abschlussarbeit Untersuchung des Einflusses einer CO2-Schneestrahlreinigung auf den stromlosen Metallisierungsprozess (z.B. Kupfer) auf einer Kunststoffoberfläche 14.05.2024 Bosch-Gruppe Kusterdingen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abschlussarbeit Untersuchung des Einflusses einer CO2-Schneestrahlreinigung auf den stromlosen Metallisierungsprozess (z.B. Kupfer) auf einer Kunststoffoberfläche
Kusterdingen
Aktualität: 14.05.2024

Anzeigeninhalt:

14.05.2024, Bosch-Gruppe
Kusterdingen
Abschlussarbeit Untersuchung des Einflusses einer CO2-Schneestrahlreinigung auf den stromlosen Metallisierungsprozess (z.B. Kupfer) auf einer Kunststoffoberfläche
Abschlussarbeit Untersuchung des Einflusses einer CO2-Schneestrahlreinigung auf den stromlosen Metallisierungsprozess (z.B. Kupfer) auf einer Kunststoffoberfläche StandortKusterdingen , Deutschland TätigkeitsbereichTechnik Einstieg alsNicht zutreffend ArbeitsmodellFull-time StartdatumNach Vereinbarung Aufgaben Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit arbeiten Sie am Aufbau einer Versuchsanordnung zur CO2-Schneestrahlreinigung eines Kunststoffbauteils. Die Charakterisierung und Ermittlung der Reinigungseffekte auf mikroskopischer Ebene der Kunststoffoberfläche gehört zu Ihrem Aufgabengebiet. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die experimentelle Ermittlung der Haupteinflussparameter des Reinigungsprozesses auf die Reinigungseffekte. Nicht zuletzt übernehmen Sie eigenverantwortlich Aufgaben im Bereich der Ermittlung des Einflusses von Reinigungseffekten auf der Kunststoffoberfläche auf den Metallisierungsprozess. Kontakt & Wissenswertes Unsere Standort-Vorteile Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen
Profil Ausbildung: fortgeschrittenes Bachelorstudium oder Masterstudium im Bereich Naturwissenschaften, Technik oder vergleichbar Erfahrungen und Know-how: im praktischen Arbeiten mit Mikrosystemen, Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung, sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere professionelle Anwendung von Excel, Arbeiten mit Stereomikroskop inkl. Bilderfassung über PC, Manipulation von Mirkokomponenten Persönlichkeit und Arbeitsweise: engagierte, durchsetzungsstarke und integrationsfähige Person, die strukturiert, qualitätsbewusst und analytisch denkt sowie gerne mit anpackt und Freude daran hat, gemeinsam mit anderen Ziele zu erreichen Sprachen: sehr gutes Deutsch

Berufsfeld

Bundesland

Standorte